Weltneuheit: Formed-In-Place Closed-Cell Technologie

 

Die SONDERHOFF FIP CC-Technologie (Formed-In-Place Closed-Cell) bringt die hohe Wasserdichtigkeit der Silikon-Welt und die attraktiven Materialkosten der Polyurethan-Welt zusammen.

Ist SONDERHOFF FERMAPOR CC also das bessere Silikon? Das kommt auf die Anwendung an! Silikon bleibt bei der Temperaturbeständigkeit unerreicht. Wo aber -40 °C bis +80 °C ausreichen und eine geringe Wasseraufnahme als entscheidendes Kriterium gefordert wird, ist SONDERHOFF FERMAPOR CC preislich eine sehr attraktive Alternative.

Wir stehen für eine Bemusterung jederzeit zur Verfügung, gerne auch im Vergleich mit anderen geschlossenzelligen Flüssigdichtungssystemen.

SONDERHOFF FERMAPOR CC schließt die Lücke zwischen hochpreisigen geschlossenzelligen Materialsystemen und günstigen, gemischtzelligen Systemen.

Die „Closed Cell“-Technologie

Mit dem SONDERHOFF FERMAPOR CC Materialsystem und dem weiterentwickelten FIPFG-Verfahren steht eine Technologie zur Verfügung, die dem automatisierten Dichtungsschäumen aufgrund der gesteigerten Wirtschaftlichkeit neue Anwendungsfelder erschließt.

Für detaillierte Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.