Vielfältig abdichten, kleben und vergießen für mehr Innenkomfort

Heutzutage  verbringen wir viel Zeit im Auto. An den Innenraum eines modernen Autos werden daher hohe Anforderungen gestellt, vor allem hinsichtlich des Komforts und des Look’n Feel der Ausstattung. 

Sonderhoff weiß, worauf es in Fahrzeuginnenräumen ankommt, wenn Gehäuse für elektrische Fensterheber, Lautsprecherkörbe, Luftansaugkanäle, Heckentlüftungsgitter, Klimatechnikelemente, Armaturenbrett  und  LED-Beleuchtungen abgedichtet, verklebt oder vergossen werden müssen. Sonderhoff setzt dafür zunehmend Low-Emission Materialsysteme ein. Sie liegen unterhalb den von den Autoherstellern geforderten Zielwerten für VOC und Fogging.

Sie erfüllen damit die Vorgaben für Autoinnenräume mit einem sauberen, möglichst allergenfreien Raumklima ohne Geruchsbelästigung. Außerdem verhindern sie das Beschlagen der Windschutzscheibe durch Fogging und sorgen so für mehr Fahrsicherheit.

Hochwertige, moderne Auto-Innenraumteile und Verkleidungen müssen zudem gut aussehen und sich angenehm anfassen lassen. Dafür sorgen unter anderem transparente Vergussbeschichtungen von Sonderhoff.