Perfektes abdichten und kleben von Schaltschränken für den Außeneinsatz.

Für Schaltschränke, die permanent der Witterung ausgesetzt sind, bietet Sonderhoff speziell outdoor-getestete Fast-Cure Schaumdichtungen an, die besonders wasserabweisend sind.

Die Wasseraufnahme im komprimierten Zustand liegt für die Outdoor-Schaumdichtung bei unter ca. 3 Prozent. Damit können je nach Bauteilkonstruktion und Schaumsystem Schutzklassen bis IP67 erreicht werden.

Die für den Außeneinsatz eingesetzte sehr schnell reagierende Schaumdichtung Fermapor® K31-A-6065-1-B-FC kann schon bereits nach ca. 20 Minuten* verbaut werden (Standard 60 Minuten). Die Klebfreizeit dieser Fast-Cure Schaumdichtung liegt bei ca. 3 Minuten* (nach bisher 12 Minuten).

Sonderhoff Dichtungen sparen Zeit und Geld

 

Der Vorteil ist: mit kürzeren Klebfreizeiten können Weiterverarbeitungsprozesse frühzeitiger beginnen (die genannten Angaben können bedingt durch Temperatur, Verarbeitungs- und Maschineneinflüsse etc. variieren).

Bis zu der Endmontage werden die Schaltschrank-Einzelteile – Seitenteile, Rückwand und die Türen – meist in Stapeln bis zur kompletten Aushärtung  zwischengelagert. Wenn sich mit Schaltschrankdichtungen die Verbauzeiten um mindestens die Hälfte reduzieren lassen, müssen deutlich weniger Einzelteile nur noch für eine kürzere Dauer gestapelt werden. Das spart Lagerfläche und Lagerkosten.

Investitionen in Temperöfen wie für die Aushärtung von 1K-Schaumdichtungen sind dank des deutlich schnelleren Reaktionsverhaltens der 2K-Schäume nicht erforderlich.