Perfektes abdichten und kleben von Schaltschränken für Innenräume.

Für einen wirtschaftlichen und effizienten Schaltschrankbau ist die Dauer der Verbauzeit für das Zusammensetzen der Einzelteile zu einem Schaltschrank entscheidend. Das Aushärten der Schaumdichtung auf den zuvor beschäumten Teilen ist dabei der limitierende Faktor.

Unter Einsatz der sehr schnell reagierenden 2-Komponenten Fast-Cure Schaumdichtungen von Sonderhoff kann dieser Zeitfaktor deutlich reduziert und sehr kurze Aushärtezeiten realisiert werden. Das Abdichten von Schaltschränken und Elektronikgehäusen kann an die jeweilige Produktionsgeschwindigkeit und Taktung der Applizierungsprozesse beim Kunden angepasst werden.

Mit der sehr schnell reagierenden Fast-Cure Polyurethanschaumdichtung Fermapor® K31-A-4530-2-B-FC für Indoor-Schaltschränke ist die Dichtungsoberfläche schon nach 3,5 Minuten* klebfrei und die Verbauzeit kann von bisher ca. 60 Minuten um mehr als die Hälfte auf ca. 25 Minuten* reduziert werden (Die genannten Angaben können bedingt durch Temperatur, Verarbeitungs- und Maschineneinflüsse variieren).

Sonderhoff Dichtungen mit Flammschutz

 

Im Brandfall haben unsere Schaltschrankdichtungen Flammschutz. Die Polyurethan basierte Schaumdichtung Fermapor® K31-A-45C4-2-UL-FR mit Flammschutz  ist selbstverlöschend ohne brennendes Abtropfen und erfüllt damit die Brandschutznorm UL 94 HF-1, die höchste Brandschutzklasse für Polyurethanschaumdichtungen in den USA.

Die Schaumdichtungen von Sonderhoff für Schaltschränke und Elektronikgehäuse  entsprechen den US-Prüfnormen UL 50E für Schaltschränke und Elektronikgehäuse in nicht explosionsgeschützten Bereichen sowie der UL 508 für die Sicherheit elektrischer Schaltgeräte.