Bewährte Formulierungen für den Automobilbau – nachhaltig und dicht.

[Translate to Deutsch:] some cars in a row

Weltweit gibt es annähernd 1000 Millionen Fahrzeuge. Und überall dort finden Sie auch Produkte von Sonderhoff. Für über 300 Anwendungen im Auto werden unsere Schaumdichtungen, Klebstoffe und Vergussmassen eingesetzt. Zum Beispiel als Staub-, Chemikalien- und Feuchtigkeitsschutz, zur Vibrationsdämpfung oder dauerhaften Verbindung unterschiedlicher Bauteilsubstrate.

Qualität und Sicherheit sind bei uns oberstes Gebot. Das gilt für die Auswahl der Rohstoffe über deren Verarbeitung bis hin zur Sicherheit der Produktionsanlage.

Wir überlassen nichts dem Zufall, damit Feuchtigkeit, Staub, schädliche Medien oder Temperatureinflüsse nicht zur Gefahr für Bauteile und Elektronik im Auto werden. Unsere Produktsysteme für Schaumdichtungen, Klebstoffe und Verguss sind von vielen Autoherstellern gelistet. Sie sind in den OEM-Anforderungsprofilen und Bauteilzeichnungen angegeben.

[Translate to Deutsch:] stamp for iso/ts 16949

Sonderhoff erfüllt geltende Qualitäts- und Sicherheitsnormen

Sonderhoff entwickelt die Dichtungs-, Klebe- und Vergusssysteme für Fahrzeuge auf der Basis der in der Autoindustrie geltenden Qualitäts- und Sicherheitsnormen.  Die ISO/TS 16949 (allgemeine Forderungen und Normen der Automobilindustrie an Qualitätsmanagementsysteme) im Zusammenhang mit dem Prozessaudit gemäß VDA 6.3 ist hier auch für uns der Maßstab. Außerdem entsprechen die technischen Eigenschaften unserer Materialsysteme vielen Hersteller eigenen Automobil-Normen, wie z.B.:

  • DBL 5452-13 (Daimler)
  • TL848 (VW)
  • MY 560 (Chrysler/Fiat)

Mit der stetig wachsenden Komplexität elektronischer Komponenten in Fahrzeugen steigt auch die Möglichkeit von Fehlfunktionen. Sicherheitsrelevante Bauteile müssen daher wasserdicht abgedichtet, verklebt oder vergossen werden. Die Schaumdichtungs-, Klebstoff- und Vergusssysteme aus Polyurethan oder Silikon von Sonderhoff verhindern das Eindringen von Feuchtigkeit und damit Korrosion der Elektronik, oft eine der Ursachen für den Funktionsausfall. Unsere Produkte für diese Anwendungen erfüllen die ISO 26262 für sicherheitsrelevante Elektronik.

[Translate to Deutsch:] back of car with sonderhoff logo

Wir sind Ihr direkter Ansprechpartner für viele im Auto relevante Anwendungen, wie z.B.:

  • Emissionsarme Schaumdichtungen im Fahrgastraum, die die Low-Emission-Anforderungen der Autohersteller erfüllen
  • Sehr schnell reagierende Fast-Cure Schäume für die schnelle Weiterverarbeitung von Bauteilen, entscheidend für eine effiziente Serienfertigung bei hoher Taktung
  • Abdichten mit Polyurethan-Schaum FERMAPOR® K31 unter Berücksichtigung von Phänomenen wie die Kaltwasserquellung von Schaumstoffen bei 0° bis 4° C.

Themen wie Emissionsminderung im Auto, vernetztes autonomes Fahren, Elektrifizierung des Antriebs und neue Mobilitätskonzepte stellen die zukünftigen Herausforderungen der Fahrzeughersteller dar.

Sonderhoff ist auch hier Ihr Ansprechpartner, wenn es um die beste Lösung für das Abdichten, Kleben und Vergießen der dafür eingesetzten Bauteile im Auto geht.