SONDERHOFF DATENSCHUTZRICHTLINIE

Die Unternehmen der Sonderhoff Gruppe freuen sich über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und dessen Produkten. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseiten ist uns ein besonderes Anliegen. Deshalb informieren wir Sie gerne nachfolgend über die Erhebung anonymer und personenbezogener Daten.

Sie können die Webseiten von SONDERHOFF grundsätzlich anonym besuchen, d.h. ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wenn Sie unseren Webauftritt besuchen speichern unsere Webserver in Deutschland standardmäßig die IP-Adresse Ihres Internet Service Providers mit der Sie auf unseren Webauftritt zugreifen, den Webauftritt von dem aus Sie unseren Webauftritt besuchen und die Dateien die Sie bei uns abrufen, sowie das Datum Ihres Besuches und allgemeine Informationen Ihres Browsers. Diese Daten werden nur zu statistischen Zwecken in anonymisierter Form ausgewertet.

Wir verwenden Cookies lediglich um Ihnen die Nutzung unserer Seiten zu erleichtern. Auf einzelnen Seiten können personenbezogene Daten in Cookies gespeichert werden, wenn Sie dem vorher ausdrücklich zugestimmt haben um z.B. Zugangsdaten nicht erneut eingeben zu müssen. Sie können prinzipiell alle Informationen auf unseren Webseiten auch abrufen, wenn Sie in Ihrem Internetbrowser Cookies deaktiviert haben. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses aber zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

Personenbezogene Daten speichern und verarbeiten wir nur, wenn Sie uns diese Angaben von sich aus z.B. beim Ausfüllen eines Kontaktformulars oder der Registrierung für personalisierte Dienste mitteilen. Auf den jeweiligen Webseiten werden Sie über den beabsichtigten Verwendungszweck informiert und falls erforderlich um Ihre Zustimmung zur Speicherung und Verarbeitung gebeten.

Eine Weitergabe findet nur an mit uns verbundene Dienstleister statt, wie z.B. um Ihnen die angeforderten schriftliche Informationen zu übersenden. Selbstverständlich sind alle Dienstleister auf das Datengeheimnis und zur Vertraulichkeit verpflichtet. Wenn Sie unsere Karriere-Webseiten besuchen und dort angebotene Dienste oder eine Onlinebewerbung vornehmen, werden Ihre Daten gegebenen falls auch an andere Konzernunternehmen von SONDERHOFF weitergeleitet. Eine Weitergabe an sonstige Dritte findet nicht statt. Ihre Daten werden vor der Übertragung und Verarbeitung grundsätzlich verschlüsselt um diese Daten gegen unberechtigten Zugriff zu schützen.

Selbstverständlich teilen wir Ihnen auf Anforderung schriftlich mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Ihre im Bundesdatenschutzgesetz ausdrücklich genannten Rechte auf Berichtigung, Sperrung und Löschung werden gewahrt. Sie können Ihre auf der jeweiligen Seite erteilte Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten jederzeit durch eine kurze Nachricht für die Zukunft widerrufen.

Kontakt zum Datenschutzbeauftragten aufnehmen