Schulungen

für die Verarbeitung von 2-Komponenten Polyurethanschäumen, 2-Komponenten Vergusssystemen und 2-Komponenten Silikon

Der Workshop von Profis für Praktiker


 

Der praxisbezogene Workshop, der Sie zum FIP-Experten macht!

Der FIP-Workshop vermittelt Ihnen in 2 Tagen das Wissen und die Praxis für die Anwendung der Formed In-Place (Foam Gasketing)-Dosiertechnik zur automatischen Applizierung von Polyurethan Schaumdichtungen und Verguss auf Bauteile. Im Fokus steht die praktische Umsetzung an den Misch- und Dosieranlagen in unserem Technologiezentrum. In vielen Praxisübungen werden häufig gestellte Fragen und aktuelle Fälle aus dem Tagesgeschäft behandelt.

Die Teilnehmer erlernen in kleinen Gruppen:

  • Selbständiges Lösen konkreter Anwendungsfälle

  • Effektive Fehlersuche/-behebung

  • Tipps & Tricks für die Verbesserung des Outputs und der Dichtungs-/Klebe-/Verguss-Qualität
  • Vorbeugende Wartungsmaßnahmen

Speziell für Mitarbeiter von Kunststoff und Metall verarbeitenden Betrieben, welche die FIP(FG)-Dosiertechnologie einsetzen: Maschinenbediener, Produktionsleiter Produktions- und Verfahrenstechniker, Wartungspersonal, Qualitätskontrolleure und andere Interessierte.

Ziel dieses Workhops ist es, die Teilnehmer fit zu machen als FIP-Experten in ihren Betrieben. Eine kleine Teilnehmerzahl gewährleistet hohen Lernerfolg sowie einen intensiven Erfahrungsaustausch der Teilnehmer untereinander und mit unseren Spezialisten.

Tag 1: Grundlagen der FIP(FG) Dosiertechnologie

Am 1. Tag des Workshops erlernen die Teilnehmer die Grundlagen für die Anwendung der Formed In-Place (Foam Gasketing)- Dosiertechnik, den Aufbau der Niederdruck Misch- und Dosieranlage sowie die Abhängigkeiten zwischen Schaumdichtungs-/ Vergussmaterial und der Misch- und Dosieranlage beim Verarbeitungs- und Bauteilapplikationsprozess.

Tag 2: Praxisübungen - werden Sie ein FIP-Experte

Der 2. Tag des Workshops ist reserviert für intensive Praxisübungen an den Misch- und Dosieranlagen in unserem Technologiezentrum. Aufgeteilt in 4 Übungsblöcke setzen die Teilnehmer unter fachlicher Anleitung verschiedene Themen selbständig in die Praxis um.

Termine:

Der Workshop wird normalerweise einmal im Quartal durchgeführt.

Die nächsten Termine finden Sie unter http://www.foamingindustrypro.com/

Veranstaltungsort:

Sonderhoff Chemicals GmbH
Richard-Byrd-Str. 26
50829 Köln

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier!

Download Flyer und Anmeldeformular

 

Die Sonderhoff Chemicals GmbH bietet durch die technische Abteilung individuelle Schulungen für die Verarbeitung ihrer Produkte an.

Hierzu zählen:

  • FERMAPOR® K31 - 2 Komponenten Polyurethanschaum
  • FERMADUR® - 2 Komponenten Polyurethan Gießharze und Elastomere
  • FERMASIL® - 2 Komponenten Silikonschaum
  • FERMAPOR® HS - 2 Komponenten Hartschaum
  • FERMAPOR® DD980 - 1 Komponenten PVC

Zielgruppe:

  • Produktionsmitarbeiter
  • Vorarbeiter / Meister
  • Produktions- und Fertigungsleiter
  • Mitarbeiter aus den Bereichen Qualitätswesen und Arbeitssicherheit

Ziele:

  • Optimierung der Verarbeitungsparameter
  • Kostenersparnis durch Erhöhung der Produktivität

Inhalte:

  • Vermittlung wichtiger Kenntnisse im Umgang mit unseren Produkten
  • Die Schulungsinhalte können individuell abgestimmt werden
  • Diskussionsrunde

Organisatorische Informationen:

  • Preisbasis: € 800,- (zzgl. Reisekosten)
  • Dauer der Schulung ca. 4 Std.
  • Ort der Schulung kann wahlweise beim Kunden vor Ort oder in Köln gewählt werden

Die Schulung wird standardmäßig in Deutsch oder Englisch durchgeführt. (Auf Anfrage sind weitere Sprachen möglich) Für weitere Fragen und organisatorische Details steht Ihnen unsere Vertriebsmannschaft oder technische Abteilung unter info@sonderhoff.com gerne zur Verfügung.